Abnahme der Bodenplatte

13 Okt

Heute wurde die Bodenplatte vom Bauleiter abgenommen. Es wurde alles ganz genau nachgemessen, die Außenmaße, Innenmaße, Höhen und die verlegten Rohre unterhalb der Platte. Unser Bauleiter war mit der Arbeit sehr zufrieden und wir bewegten uns unterhalb von einem Zentimeter Toleranz. Da hat die Kolonne von Gussek & Wolts sehr sauber gearbeitet. Vielen Dank noch mal an dieser Stelle.
Der Bauleiter fertigt außerdem noch Skizzen vom Kranstellplatz, der Baustelleneinrichtung inklusive Bauschildaufstellung und sucht nach einem geeigneten Umladeplatz. Dieser ist bei uns notwendig, da die großen Tieflader nicht vor dem Grundstück halten können, ohne die komplette Straße zu blockieren. Eine komplette Straßensperrung wäre uns seitens der Stadt höchstwahrscheinlich untersagt geblieben. Nun wird vor Ort alles auf kleine LKW’s umgeladen. Den ersten LKW mit unseren Hausteilen haben wir übrigens schon entdeckt.

Es ist also alles bereit für den großen Tag am Montag: Häuschen du kannst kommen!

20111015-175600.jpg

Advertisements

Eine Antwort to “Abnahme der Bodenplatte”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Neues aus Neublogsdorf « baublogs.info - 10/13/2011

    […] Bei den Gussek-Haus-Bauherren Coqis wurde die Bodenplatte gegossen und vom Bauleiter abgenommen (Link zum Baublog). […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: